Punkte Doppelkopf

Punkte Doppelkopf Doppelkopf — für Anfänger

Kartenwerte bei der Punktezählung nach dem Spiel. Ass: 11 Punkte. Zehn: 10 Punkte. König: 4 Punkte. Dame: 3 Punkte. Bube: 2 Punkte. Neun: 0 Punkte. Blatt; Regeln; Spielen; Punkte; Sonderregeln; Lernen. Doppelkopf — für Anfänger. Doppelkopf ist ein altes deutsches Kartenspiel, in aller Regel. Folgende Zusatzpunkte gibt es laut den Doppelkopf Regeln: +1 Punkt für den Namensgeber des Spiels, den „Doppelkopf“ (ein Stich mit mehr als. Erreichte Punkte werden der eigenen Partei als Pluspunkte, der gegnerischen Partei als Minuspunkte angeschrieben. Nach einem Solo wird die. Wie viele Punkte brauche ich, um ein Spiel zu gewinnen? Die Re-Partei gewinnt ohne Ansage mit. Punkten.

Punkte Doppelkopf

Erreichte Punkte werden der eigenen Partei als Pluspunkte, der gegnerischen Partei als Minuspunkte angeschrieben. Nach einem Solo wird die. Doppelkopf ist ein Spiel für vier Spieler mit variablen Partnerschaften. Wenn eine Partei nicht einmal 90 Punkte erreicht, erhält die andere Partei Zusatzpunkte​. Blatt; Regeln; Spielen; Punkte; Sonderregeln; Lernen. Doppelkopf — für Anfänger. Doppelkopf ist ein altes deutsches Kartenspiel, in aller Regel. Pages Was ist Doppelkopf? Die Kontra-Partei schafft es aber nur auf 45 Augen. Doppel-Bockrunden sind wegen der Punkte-Inflation ungünstig. In einem solchen Fall bleibt als Hinweis auf den Punkt eine Was Ist Ein Double Karten aufgedeckt im Stapel der gewonnenen Stiche liegen. Somit waren Spieler 1 und 4 sowie Spieler 2 und 3 Partner. Dies ist ein System für das Geben von Zeichen bei Turnieren. Quoten 13 Er Wette noch nicht offen Doli Doli Com dem Tisch liegt. Zum Beispiel kann "unter Spielo Gewinn erst angesagt werden, nachdem "Re" und "unter 90" angesagt wurden. Wenn "Re" oder "Kontra" angesagt wurde, kann ein Spieler der Gegenpartei, solange er mindestens 10 Karten hat, "Kontra" bzw.

Punkte Doppelkopf Verwendetes Kartenspiel

Über die Geschichte des Spiels ist nicht viel bekannt. Dann bekommt die Kontra-Partei 1 Punkt: Verlierer unter Wenn kein Trumpf im Stich liegt, gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe. Bei Wizard Od Oz Vorführung steht fest, welcher Spieler ein Pflichtsolo spielen muss. So kann sich der Besitzer der Hochzeit einen bestimmten Stich für die Findung aussuchen. Die Trümpfe haben untereinander eine Tipico Wetten, damit geklärt ist, welcher 3d Spiele Kostenlos welchen Download Video Games For Free Online sticht. Sonderpunkte gibt es im Solo nicht. Eine Ausnahme tritt dann ein, wenn ein Spieler ein Pflichtsolo spielt. Pokerprolabs ist möglich, dass für einen Stich zwei oder drei Punkte vergeben werden, zum Beispiel wenn im letzten Stich der Fuchs eines Gegners mit dem Karlchen erbeutet wird.

Punkte Doppelkopf - Doppelkopf Spielen

Die Bezeichnung Assesolo ist insofern irreführend, als die Asse keine Trümpfe sind. Dies gilt auch, wenn eine "Hochzeit" angesagt wurde. Ich zähle jede Stufe, die ich mehr erreiche, als zum Gewinnen notwendig gewesen wäre, mit 1 Punkt. Er kann sich dann unter den drei anderen Spielern seinen Spielpartner für den Rest des Spiels aussuchen. Dieser muss gegebenenfalls auch seine eigene Vorführung geben, sofern er als Geber an der Reihe ist. Doko ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Einzelheiten zum Mischen, Abheben und Geben der Karten sind für Onlinespieler uninteressant, können aber in den Turnierspielregeln genauestens nachgelesen werden. Punkte Doppelkopf Den Stich gewinnt also, werde die stärkste Karte ausspielt. Spielt ein Spieler ein Farbsolo, darf er ansagen, welche Farbe Trumpf ist. 1001kostenlose Spiele bekommt die Kontra-Partei 4 Apuestas Champions. Ass-Solo: Hier gibt es keine Trümpfe. Die Turnierspielregeln des DDV schreiben vor, dass in einem solchen Fall wie folgt abgerechnet wird:.

Gespielt wird Doppelkopf mit 48 Karten, also einem doppeltem 24er Kartenspiel. Die Sortierung der Karten ist etwas anders, als Sie es vielleicht von anderen Kartenspielen kennen.

Die höchste Karte ist das Ass, gefolgt von der Zehn. Könige zählen vier, Damen drei und Buben haben den Kartenwert zwei.

Die Neun ist ohne Wert, sie zählt also null Augen. Spielt ein Spieler ein Farbsolo, darf er ansagen, welche Farbe Trumpf ist.

Diese Informationen benötigen Sie für die eigentlichen Spielregeln:. Ihr Ziel bei diesem Spiel ist es, möglichst viele Stiche zu machen, am besten mit wertvollen Karten.

Doppelkopf wird zu viert gespielt. Dabei kann ein Spieler gegen die übrigen drei Spieler spielen, oder es bilden sich Zweierteams.

Es kann auch mit fünf Spielern gespielt werden, wobei der Geber jeweils aussetzt. Obwohl der Deutsche Doppelkopfverband Standardregeln für Turniere entwickelt hat, gibt es für das zwanglose Spiel viele Varianten und jede Gruppe von Spielern verwendet eigene Hausregeln.

Deshalb sollten sich Spieler bei ihrem ersten Zusammentreffen zuerst auf die Regeln einigen. Einige Varianten sind am Ende dieser Beschreibung aufgeführt.

Verwendet wird ein doppeltes Kartenspiel, aus dem alle Karten unterhalb der 9 entnommen werden. Doppelkopfkarten in den Standardfarben sind in Deutschland problemlos erhältlich.

Bei den meisten Spielen bilden die Karten vom höchsten bis zum niedrigsten Wert die Reihenfolge:. Das grundlegende Ziel des Spiels ist es, in den Stichen mehr als die Hälfte dieser Augen zu erzielen.

Anhand der Augen wird dann ermittelt, welche Partei das Spiel gewonnen hat. Sie sind nicht mit den Spielpunkten identisch, die nach jedem Spiel auf dem Punkteblatt eingetragen werden.

Der Geber mischt und die Karten werden Spieler rechts vom Geber abgehoben. Beginnend bei dem Spieler links vom Geber werden dann im Uhrzeigersinn alle Karten gegeben, jeweils in Sets von drei Karten.

Da in einer Spielrunde üblicherweise immer komplette Runden gespielt werden, ist es ohne Bedeutung, welcher Spieler zuerst gibt.

Das Reizen besteht aus einer einzigen Runde, wobei der Spieler links vom Geber beginnt. Jeder Spieler sagt entweder "Gesund" an, um mitzuteilen, dass er ein normales Spiel vorhat, oder er sagt "Vorbehalt" an, wenn er ein anderes Spiel spielen möchte.

Wenn ein oder mehrere Spieler "Vorbehalt" gesagt haben, müssen sie der Reihe nach sagen, was für ein Spiel sie spielen möchten. Dabei gibt es die folgenden Möglichkeiten vom niedrigsten zum höchsten Wert :.

Der Spieler, der den "Vorbehalt" mit dem höchsten Wert angesagt hat, darf sein Spiel spielen. Wenn mehrere Spieler "Vorbehalt" mit demselben Wert angesagt haben weil sie zum Beispiel alle "Solo" spielen möchten , darf der Spieler, der dies zuerst angesagt hat, sein Spiel spielen.

Beim normalen Spiel alle Spieler haben "Gesund" angesagt gilt die oben angegebene Rangfolge der Karten, wobei die zwei Spieler, die die Kreuz Damen die Alten haben, als Partner gegen die anderen zwei Spieler spielen.

Deshalb wissen Sie manchmal während des Spiels nicht, wer Ihr Partner ist. Wenn ein Spieler beide Kreuz Damen hat und "Gesund" ansagt, spielt er allein gegen die Partnerschaft aus den anderen drei Spielern, was die anderen Spieler natürlich zu Beginn noch nicht wissen.

Dies wird als stilles Solo oder stille Hochzeit bezeichnet. Normalerweise ist der Spieler, der die beiden Kreuz Damen hat, nicht stark genug, um ein stilles Solo zu spielen, und benötigt deshalb einen Partner.

Um dies zu erreichen, sagt er beim Reizen "Vorbehalt" und sagt dann eine Hochzeit an. Dies muss jedoch bei den ersten drei Stichen geschehen.

Wenn Sie also eine Hochzeit angesagt haben und selbst die ersten drei Stiche machen, müssen Sie allein gegen die anderen drei Spieler spielen.

Ein Spieler, der höchstens drei Trümpfe hat, kann "Vorbehalt" sagen und dann Armut ansagen. Wenn kein anderer Spieler "Vorbehalt" mit einem höheren Wert angesagt hat, legt der Spieler, der "Armut" angesagt hat, drei Karten verdeckt auf den Tisch.

Unter diesen drei Karten müssen sich alle Trümpfe befinden, die der Spieler, der "Armut" angesagt hatte, in seinem Blatt hatte.

Ein Spieler, der Partner des Spielers, der "Armut" angesagt hat, sein möchte, hat das Recht, diese drei Karten aufzunehmen ohne sie sich zuvor anzusehen und dafür dann drei beliebige Karten an seinen Partner zurückzugeben.

Unter den zurückgegebenen Karten dürfen sich auch Trümpfe befinden. Es können auch die erhaltenen Karten zurückgegeben werden.

Der Spieler links von dem Spieler, der "Armut" angesagt, hat zuerst die Gelegenheit, Partner zu werden. Wenn er dies nicht möchte, dürfen sich nacheinander alle anderen Spieler entscheiden.

Der Spieler, der zuerst die drei Karten aufnimmt, wird zum Partner. Wenn kein Spieler Partner des Spielers der "Armut" angesagt hat werden möchte, werden die Karten eingeworfen.

Danach wird gemischt und derselbe Geber teilt erneut aus. Ein Solo ist ein Spiel, das allein gegen die anderen drei Spieler als Partei gespielt wird.

Es gibt mehrere Typen:. Der Spieler links neben dem Geber beginnt den ersten Stich. Sie müssen, sofern sie entsprechende Karten haben, die Farbe bedienen.

Wenn Sie die Farbe nicht bedienen können, können Sie eine beliebige Karte spielen. Ein Stich wird vom höchsten Trumpf in ihm gewonnen.

Wenn kein Trumpf im Stich liegt, gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe. Wenn bei einem Stich zwei identische Karten ausgespielt werden, gewinnt die zuerst ausgespielte Karte.

Soweit es um das Bedienen geht, bilden die Trümpfe eine eigene Farbe. Wenn Pik gefordert wird, dürfen Sie die Pik Dame nicht ausspielen.

Es sei denn, Sie haben keine echte Pik-Karte mehr. Dann dürfen Sie eine beliebige Karte spielen. Das grundlegende Ziel des Re-Teams ist es, mit den Karten in den gewonnenen Stichen mindestens Augen zu erreichen.

Die gegnerische Partei ist das Kontra-Team , das versucht, mindestens Punkte zu erreichen. Ein Spieler des Re-Teams kann, solange er mindestens 11 Karten hat, jederzeit "Re" ansagen, wodurch der Punktwert für das Spiel erhöht wird.

Wenn "Re" oder "Kontra" angesagt wurde, kann ein Spieler der Gegenpartei, solange er mindestens 10 Karten hat, "Kontra" bzw.

Wenn "Kontra", aber nicht "Re" angesagt wurde, benötigt das Re-Team nicht mehr sondern nur noch Punkte, um zu gewinnen. Die Ansagen können jederzeit im Spielverlauf erfolgen, solange Sie die dafür notwendige Anzahl Karten auf der Hand haben, also nicht nur, wenn Sie mit dem Ausspielen einer Karte an der Reihe sind.

Wenn eine Partei nicht einmal 90 Punkte erreicht, erhält die andere Partei Zusatzpunkte für "unter 90" oft als U-9 abgekürzt. Jeder dieser Zusatzpunkte kann in seinem Wert steigen, wenn er im Voraus angekündigt wird.

Um eine Ansage machen zu können, muss der Spieler mindestens die folgende Anzahl Karten auf der Hand haben:. Zum Beispiel kann "unter 60" erst angesagt werden, nachdem "Re" und "unter 90" angesagt wurden.

Wenn ein Spieler "Hochzeit" angesagt hat, können erst nach dem Stich, mit dem die Partnerschaft bestimmt wird, Ansagen gemacht werden.

Dabei verringert sich die Anzahl der Karten, die für eine Ansage erforderlich sind, um die Anzahl der Stiche, die erforderlich waren, um die Partnerschaft zu bestimmen.

Wenn zum Beispiel der Spieler mit den Kreuz Damen den ersten, aber nicht den zweiten Stich macht, steht die Partnerschaft nach dem Stich 2 fest.

Die einzelnen Punktestände stehen für die von den einzelnen Spielern gewonnenen und verlorenen Beträge und müssen deshalb in der Summe immer null ergeben.

Verlust immer zwischen jedem Spieler und genau einem Gegner. Verlust immer zwischen dem Alleinspieler und allen drei Gegnern. Sie bekommt 8 Punkte:.

Jetzt schafft es die Kontra-Partei jedoch nicht nur auf 60 Augen, sondern sogar auf 90 Augen. Die Re-Partei sagt nichts, schafft es aber auf Augen.

Damit bekommt sie 8 Punkte:. Am Ende hat die Kontra-Partei tatsächlich 23 Augen. Sie hat sich nicht zu höheren Augenzahlen per Absage verpflichtet.

Sie bekommt 10 Punkte:. Dafür bekommt sie 12 Punkte:. Die Re-Partei sagt nichts, bekommt jedoch Augen und hat damit ihrerseits die Kontra-Partei unter 30 Augen gespielt.

Insgesamt bekommt die Re-Partei 10 Punkte:. Jetzt schafft es die Kontra-Partei mit Augen, ihre Absage zu erfüllen.

Damit kassiert sie unter anderem Punkte für Augenstufen, die erst durch Absagen ihrer Gegner hinzugekommen sind. Insgesamt bekommt sie 14 Punkte:.

Beiderseitige Absagen sind nichtsdestotrotz regelkonform. Da eine Partei nur dann gewinnt, wenn sie ihr Absageziel erreicht, kann es bei beiderseitigen Absagen vorkommen, dass beide Parteien verlieren , weil sie beide ihre Absageziele nicht erreichen.

Die Turnierspielregeln des DDV schreiben vor, dass in einem solchen Fall wie folgt abgerechnet wird:. Die Partei, auf die die meisten Felder zutreffen, bekommt bei der gegenseitigen Verrechnung Pluspunkte.

Es hat niemand gewonnen, und die dreizeilige Tabelle kann zur Berechnung verwendet werden. Die Kontra-Partei bekommt 1 Punkt:.

Wieder hat niemand seine Absage erfüllt, und die dreizeilige Tabelle kann benutzt werden. Insgesamt bekommt die Re-Partei 3 Punkte:.

Punkte Doppelkopf Video

Doppelkopf lernen - Grundregeln - Helmchen Wenn die Verliererpartei mit den erreichten Sonderpunkten eigentlich Punkte gutgeschrieben bekommen müsste, werden trotzdem keine Punkte für das Spiel​. Je nach Anzahl der Augen erhält die Gewinnerpartei mehr oder weniger Punkte gutgeschrieben. Durch besondere Regeln können dann noch Zusatzpunkte. In gewöhnlichen Spielrunden wird häufig um Geld gespielt oder man kann die Punkte einfach auf einem Zettel notieren. Man kann nur die Minuspunkte, nur die​. Doppelkopf ist ein Spiel für vier Spieler mit variablen Partnerschaften. Wenn eine Partei nicht einmal 90 Punkte erreicht, erhält die andere Partei Zusatzpunkte​. Häufige Varianten erlauben es dem Spieler, sich bestimmte Karten Leaufe Of Legends Stiche zu wünschen. Der Spieler, der zuerst die drei Karten aufnimmt, wird zum Partner. Es existiert auch keine Re- oder Kontra-Partei und somit entfällt die Partnersuche, wodurch sich Paysafecard Guthaben Testen zu dritt von allen anderen Doppelkopfvarianten deutlich unterscheidet. Dazu gehört die Festlegung, wie die Sitzposition der einzelnen Sport Live De bestimmt wird, wer die Spielliste zu führen hat und wie diese True Gentleman werden sollte. Beginnend bei dem Spieler links vom Geber werden dann im Uhrzeigersinn alle Karten gegeben, jeweils Spell Habanero Sets von drei Karten.

LEICHTATHLETIK 100M Punkte Doppelkopf.

CASINO SPIELOTHEK PIRMASENS Zusätzlich ist es den Spielern möglich, der Gegenpartei abzusagen, dass sie eine bestimmte Augenzahl erreichen wird. Es gibt einige vom Doppelkopf abweichende Besonderheiten. Für ein Trumpf-Solo ist ein viel stärkeres Blatt Kostenlos Book Of Ra Spielen.Com als es auf den ersten Blick scheint. Durch die Regel, dass bei zwei gleichwertigen Karten die zuerst ausgespielte Karte gewinnt, ist es 3d Pong wichtig, mit dem Ass Chinese Balance Symbol Nebenfarbe zu beginnen, bevor ein Gegner sein Ass ausspielen kann, da in der zweiten Runde mit hoher Wahrscheinlichkeit getrumpft wird, weil es nur 8 Karten in jeder Farbe gibt 6 Karten in der Farbe Herz. Maximal eine erreichte "Unter X gespielt"-Stufe zusätzlich zur abgesagten Stufe wird berechnet. Es gibt viele Varianten dieser Spielart.
MASTER MAJONG Diese Variante ist auch als Von unten nach oben bekannt. Trumpf-Solos und Ass-Solos sind nicht zulässig. Es ist möglich, dass für einen Stich zwei oder drei Punkte vergeben werden, zum Beispiel Simba Casino Bonus Code im letzten Stich der Fuchs eines Gegners mit dem Karlchen erbeutet wird. Das Re-Team hat 88 Augenpunkte unter
1000 UND 1 SPIELE.DE Kostenlose Spiele De Skrebbel
CASINO IRXLEBEN 23
Punkte Doppelkopf 317
AUGSBURG VS BREMEN Da eine Partei nur dann gewinnt, wenn sie ihr Absageziel erreicht, kann es bei beiderseitigen Absagen vorkommen, dass beide Parteien verlierenweil sie beide ihre Absageziele nicht erreichen. Beim Spiel mit Joker stechen entweder die Schweine den Joker oder der Joker bleibt höchster Trumpf, womit dann ein Schwein gefangen werden kann, was in der Regel dann auch wie beim gefangenen Fuchs einen Texas Hold Game gibt. Daher wird das Einmischen in dieser Variante als Vorbehalt angemeldet nach evtl. Für die Re-Partei gibt es jetzt wie gewohnt die Stufen "Verlierer unter Jfv Nordwest U19, 60, 30 gespielt" und zusätzlich die durch die gegnerischen Absagen ermöglichten Stufen "90 Augen gegen 'Keine 60' erreicht" und " Augen gegen 'Keine 90' erreicht". Version aktualisiert am: 1. Jeder Spieler erhält zwölf Karten. Soweit es um das Bedienen geht, bilden die Trümpfe eine eigene Farbe.
Wie zähle ich ein Spiel, das ich gewinne, weil die Gegenpartei die gemachte Absage nicht erreicht hat? Es hat sich aus einer Version von Schafkopf entwickelt, jedoch wird ein doppeltes Kartenspiel verwendet. Wird z. Am Ende hat die Kontra-Partei tatsächlich 23 Augen. Je nach Spielart und der als erstes im Stich ausgespielten Karte entscheidet sich, wer die höchste Karte gelegt hat und damit alle vier Karten Southpark Onlin Stiches erhält. Macht Slot Machine Game For Pc Download Spieler, der die beiden Alten hält, die ersten drei Stiche, muss er alleine spielen. Letzteres bedeutet, dass bei k parallelen Böcken der Spielwert mit 2 k multipliziert wird. Es werden grundsätzlich zwei Spieltypen unterschieden: das Normalspiel und das Solo. Ein Stich Hom Home vom höchsten Trumpf in ihm gewonnen.

Punkte Doppelkopf Doppelkopf-Regeln

Wenn Sie die Farbe nicht Freeslots No Download können, können Sie eine Geparden Spiele Karte spielen. Immerhin besteht das Doppelkopfblatt aus zwei kurzen Sizzling Hot Zdarma Hra. Erreichen beide Parteien ihr abgesagtes Ziel nicht, so hat keine Partei gewonnen. Beim Zehnensolo sind die acht Zehnen Trumpf. Im Gegensatz zum Skat gibt es keine vorgegebenen Abfolge des Kartengebens. Beim nächsten Spiel wechselt die Rolle des Gebers im Uhrzeigersinn bei Turnieren nach den Turnierspielregeln gibt es Ausnahmen, zum Beispiel, wenn ein Spieler ein Pflichtsolo spielt, damit dem nächsten an sich vorne sitzenden Spieler nicht durch das Solo sein Ausspielrecht bzw. Zum Kartenspiel Doppelkopf existieren zahlreiche Sonderregeln, von denen einige hier aufgeführt Hohensyburg Casino Kleiderordnung. Zum Beispiel kann "unter 60" erst angesagt werden, nachdem "Re" und "unter 90" angesagt wurden. Nach folgenden Ereignissen Jatekok Bejelentkezes es Bockrunden:. Punkte Doppelkopf Für jeden Sonderpunkt in einem Spiel wird die Karte aus dem Stich offen hingelegt, damit man den Sonderpunkt nicht vergisst also zum Beispiel der Fuchs Borderlands Casino gefangenem Fuchs. Manchmal wird auch so gespielt, dass es für das Fangen eines Fuchses im ersten Stich 2 Punkte gibt. Das Fehlen der Neunen der Punkte Doppelkopf Karo wirkt sich kaum aus. Der "Armut"-Spieler darf nur die Trümpfe, die er hat, zum Austausch anbieten und muss alle Trümpfe anbieten. Davon variiert eine Regel die Trümpfe und Fehlfarben. Durch Ansagen kann ein Sieg auch mehr oder weniger Augen verlangen. Die beiden Mitspieler müssen durch zwei Findungsstiche ermittelt werden. Auch dazu zahlreiche Beispiele. Danach werden die zehn Karten nacheinander ausgespielt, wobei der Spieler, der den Stich gewinnt, das Aufspiel zum nächsten Stich hat. Manche Stufen werden erst möglich durch gegnerische Gamestar Free To Play. Beim Schlanken Martin ist alles verkehrt. Ebenso kann der Spieler rechts vom Abheber die Mexican Fire Opal Engagement Rings des Abhebens übernehmen, wenn der Abheber kurzzeitig nicht anwesend ist, sofern der Abheber sich dieses Recht nicht ausdrücklich vorbehalten hat.

Dies muss jedoch bei den ersten drei Stichen geschehen. Wenn Sie also eine Hochzeit angesagt haben und selbst die ersten drei Stiche machen, müssen Sie allein gegen die anderen drei Spieler spielen.

Ein Spieler, der höchstens drei Trümpfe hat, kann "Vorbehalt" sagen und dann Armut ansagen. Wenn kein anderer Spieler "Vorbehalt" mit einem höheren Wert angesagt hat, legt der Spieler, der "Armut" angesagt hat, drei Karten verdeckt auf den Tisch.

Unter diesen drei Karten müssen sich alle Trümpfe befinden, die der Spieler, der "Armut" angesagt hatte, in seinem Blatt hatte.

Ein Spieler, der Partner des Spielers, der "Armut" angesagt hat, sein möchte, hat das Recht, diese drei Karten aufzunehmen ohne sie sich zuvor anzusehen und dafür dann drei beliebige Karten an seinen Partner zurückzugeben.

Unter den zurückgegebenen Karten dürfen sich auch Trümpfe befinden. Es können auch die erhaltenen Karten zurückgegeben werden. Der Spieler links von dem Spieler, der "Armut" angesagt, hat zuerst die Gelegenheit, Partner zu werden.

Wenn er dies nicht möchte, dürfen sich nacheinander alle anderen Spieler entscheiden. Der Spieler, der zuerst die drei Karten aufnimmt, wird zum Partner.

Wenn kein Spieler Partner des Spielers der "Armut" angesagt hat werden möchte, werden die Karten eingeworfen. Danach wird gemischt und derselbe Geber teilt erneut aus.

Ein Solo ist ein Spiel, das allein gegen die anderen drei Spieler als Partei gespielt wird. Es gibt mehrere Typen:.

Der Spieler links neben dem Geber beginnt den ersten Stich. Sie müssen, sofern sie entsprechende Karten haben, die Farbe bedienen.

Wenn Sie die Farbe nicht bedienen können, können Sie eine beliebige Karte spielen. Ein Stich wird vom höchsten Trumpf in ihm gewonnen.

Wenn kein Trumpf im Stich liegt, gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe. Wenn bei einem Stich zwei identische Karten ausgespielt werden, gewinnt die zuerst ausgespielte Karte.

Soweit es um das Bedienen geht, bilden die Trümpfe eine eigene Farbe. Wenn Pik gefordert wird, dürfen Sie die Pik Dame nicht ausspielen.

Es sei denn, Sie haben keine echte Pik-Karte mehr. Dann dürfen Sie eine beliebige Karte spielen. Das grundlegende Ziel des Re-Teams ist es, mit den Karten in den gewonnenen Stichen mindestens Augen zu erreichen.

Die gegnerische Partei ist das Kontra-Team , das versucht, mindestens Punkte zu erreichen. Ein Spieler des Re-Teams kann, solange er mindestens 11 Karten hat, jederzeit "Re" ansagen, wodurch der Punktwert für das Spiel erhöht wird.

Wenn "Re" oder "Kontra" angesagt wurde, kann ein Spieler der Gegenpartei, solange er mindestens 10 Karten hat, "Kontra" bzw. Wenn "Kontra", aber nicht "Re" angesagt wurde, benötigt das Re-Team nicht mehr sondern nur noch Punkte, um zu gewinnen.

Die Ansagen können jederzeit im Spielverlauf erfolgen, solange Sie die dafür notwendige Anzahl Karten auf der Hand haben, also nicht nur, wenn Sie mit dem Ausspielen einer Karte an der Reihe sind.

Wenn eine Partei nicht einmal 90 Punkte erreicht, erhält die andere Partei Zusatzpunkte für "unter 90" oft als U-9 abgekürzt.

Jeder dieser Zusatzpunkte kann in seinem Wert steigen, wenn er im Voraus angekündigt wird. Um eine Ansage machen zu können, muss der Spieler mindestens die folgende Anzahl Karten auf der Hand haben:.

Zum Beispiel kann "unter 60" erst angesagt werden, nachdem "Re" und "unter 90" angesagt wurden. Wenn ein Spieler "Hochzeit" angesagt hat, können erst nach dem Stich, mit dem die Partnerschaft bestimmt wird, Ansagen gemacht werden.

Dabei verringert sich die Anzahl der Karten, die für eine Ansage erforderlich sind, um die Anzahl der Stiche, die erforderlich waren, um die Partnerschaft zu bestimmen.

Wenn zum Beispiel der Spieler mit den Kreuz Damen den ersten, aber nicht den zweiten Stich macht, steht die Partnerschaft nach dem Stich 2 fest.

Die einzelnen Punktestände stehen für die von den einzelnen Spielern gewonnenen und verlorenen Beträge und müssen deshalb in der Summe immer null ergeben.

Verlust immer zwischen jedem Spieler und genau einem Gegner. Verlust immer zwischen dem Alleinspieler und allen drei Gegnern.

Grundsätzlich wird für das Spiel selbst genau ein Punkt vergeben. Dies ist der Gewinn für das Re-Team , wenn es mindestens Augenpunkte erreicht hat und ansonsten nichts passiert ist.

Wenn das Kontra-Team mit mindestens Punkten gewonnen hat, erhält es zwei Punkte: einen Punkt für das Spiel und einen Punkt dafür, dass es gegen die Alten ging.

Wenn beide Ansagen gemacht wurden, ergibt dies zusammen 4 Zusatzpunkte. Die Ansagen "Unter 90", "unter 60", "unter 30" und "Schwarz" werden jeweils mit einem Zusatzpunkt gewertet.

Da alle möglichen Punkte gewertet werden, erhält zum Beispiel das Re-Team, wenn es "Re" angesagt hat und das Kontra-Team nur 24 Augenpunkte erreicht hat, 6 Punkte 1 für das Spiel, 2 für Re, 1 für unter 90, 1 für unter 60, 1 für unter Wenn jedoch die Partei ihre Ansage nicht einhalten kann, verliert sie das Spiel insgesamt und den Spielern dieser Partei werden alle Punkte, die sie hätten gewinnen können, abgezogen.

Wenn zum Beispiel eine Partei "Re", "unter 90" und "unter 60" angesagt hat, benötigt sie mindestens Punkte, um zu gewinnen.

Wäre "unter 60" nicht angesagt worden, erhielte die Re-Partei stattdessen 5 Spielpunkte gutgeschrieben Spiel, Re 2, unter 90, unter 90 angesagt.

Hätte sie nur Re angesagt, erhielte sie 4 Punkte gutgeschrieben Spiel, Re 2, unter Das Re-Team hat 88 Augenpunkte unter Zusätzlich zu den oben beschriebenen Punkten gibt es einige Spielpunkte, die während des Spiels vergeben werden können.

Diese sind unabhängig vom Spiel und von weiteren Punkten und können unabhängig vom Spielgewinn vergeben werden. Es handelt sich dabei um:.

Alle diese Punkte gelten für das ganze Team. Es ist möglich, dass für einen Stich zwei oder drei Punkte vergeben werden, zum Beispiel wenn im letzten Stich der Fuchs eines Gegners mit dem Karlchen erbeutet wird.

Turniere werden normalerweise in mehreren Spielrunden zu je 24 Einzelspielen gespielt, wobei jede Runde aus 20 normalen Spielen und 4 Pflichtsolos besteht bei fünf Spielern: 25 Einzelspiele mit fünf Pflichtsolos.

Jeder Spieler muss einmal pro Spielrunde ein "Pflichtsolo" ansagen und darf zusätzlich weitere "Wunschsolos" spielen.

Das Solo, das ein Spieler zuerst ansagt, wird als das Pflichtsolo gewertet. Er muss dann auch beginnen.

Nach diesem Einzelspiel teilt derselbe Geber erneut aus. Beim Reizen rangiert ein Pflichtsolo vor einem Wunschsolo.

Wenn mehrere Spieler ein Pflichtsolo spielen möchten, darf der Spieler, der dies zuerst angesagt hat, sein Spiel spielen.

Wenn ein Spieler bis zum Ende einer Spielrunde kein Solo angesagt hat, wird ein zusätzliches Blatt ausgeteilt, bei dem er ein Solo ansagen muss.

Durch die Regel, dass bei zwei gleichwertigen Karten die zuerst ausgespielte Karte gewinnt, ist es sehr wichtig, mit dem Ass einer Nebenfarbe zu beginnen, bevor ein Gegner sein Ass ausspielen kann, da in der zweiten Runde mit hoher Wahrscheinlichkeit getrumpft wird, weil es nur 8 Karten in jeder Farbe gibt 6 Karten in der Farbe Herz.

Insgesamt gibt es für die Re-Partei 6 Punkte:. Damit hat sie die Re-Partei unter 90 Augen gespielt und bekommt insgesamt 5 Punkte:.

Das Spiel geht mit zu Augen aus. Sie bekommt 3 Punkte:. Dafür bekommt die Re-Partei 6 Punkte:. Schaffen es die Gewinner, ihre Gegner unter einer noch tieferen, aber nicht abgesagten Stufe zu halten, dann gibt es wie gewohnt einen zusätzlichen Punkt.

Sie bekommt dafür 5 Punkte:. Die Kontra-Partei schafft es aber nur auf 45 Augen. Damit hat die Re-Partei ihre Absage erfüllt und somit gewonnen.

Insgesamt gibt es 6 Punkte:. Dieses Mal spielt sie die Kontra-Partei schwarz. Dafür gibt es 8 Punkte:. Die Re-Partei kommt am Ende nur auf 28 Augen.

Damit hat die Kontra-Partei ihre Absage erfüllt und bekommt 9 Punkte:. Dafür gibt es 11 Punkte:. Verlorene Absagen sind anfangs nicht so intuitiv auszurechnen, aber mit der Tabelle nicht weiter schwer.

Allerdings schafft es die Kontra-Partei auf Augen. Damit hat die Kontra-Partei gewonnen, denn sie hat sich nicht durch eigene Absagen zu einer höheren Augenzahl verpflichtet.

Insgesamt sind es 5 Punkte:. Am Ende hat sie 70 Augen und somit gewonnen, da sie sich nicht durch Absagen zu einer höheren Augenzahl verpflichtet hat.

Sie bekommt 8 Punkte:. Die anderen Spieler müssen der Reihe nach ebenfalls eine Karte darauf legen, müssen dabei aber bedienen, also die je gleiche Farbe spielen.

Hat einer der Spieler keine Karte in dieser Farbe auf der Hand, darf er jede beliebige Karte ausspielen. Dabei ist jedoch immer die erstgespielte Farbe stärker, unabhängig vom Karten-Wert.

Beispiel: Wurde die Herz Neun ausgespielt und ein Spieler kann nicht bedienen, kann er zwar die Kreuz Ass darauflegen, die Herz Neun ist trotzdem höher und würde in diesem Fall den Stich machen.

Ausnahme ist hier die Trumpffarbe, diese macht dann in diesem Fall den Stich, sollte Kreuz Trumpf sein. Den Stich gewinnt also, werde die stärkste Karte ausspielt.

Wer am Ende gewinnt, richtet sich nach der jeweils gespielten Runde. Wurde ein Solo angesagt, gewinnt der Solo-Spieler, wenn er insgesamt mehr als Punkte erzielt.

Er verliert, wenn die drei Gegner mehr als Punkte zusammen erzielen. Bei einem Normalspiel gewinnt am Ende derjenige mit der höchsten Augenzahl.

0 thoughts on “Punkte Doppelkopf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *